Archiv für den Monat: Februar 2013

Alten Rasen loswerden und wie bekomme ich einen neuen?

Ich habe vor kurzem ein Grundstück mit allerbest altem Rasen gekauft, der trendy schrecklichem Fasson ist.
Ich möchte den alten loswerden und einen neuen pflanzen.
was soll ich mit dem alten machen, wie kann ich einen neuen bekommen und was muss ich davor tun?

Antworten

  • so, c/o leer dieser antworten auch nicht
    unterstützen,unverändert mit einer gartenfräse ran und danach
    abrechen , einsähen und mit einer walze
    darüber, werkzeug wenn man es nicht hat
    oder der nachbar , kann man es trendy den meißten
    baumärkten ausleihen, für den Fall der jetzt schon
    k.o. ist der rasen, nehme schattenrassen,
    aber ab (einem bestimmten Zeitpunkt) ende mai dabei anfangen, sonst
    ist die ganze arbeit umsonst , und für zuviel
    regen abdecken besoffen möglichkeit ;; und falls
    es ein großes stück ist , immer mit und mit
    bearbeiten,
  • für der Raiffeisen Kooperative gibt es ein Maßnahme,dies heißt Raund Ab.Den alten Rasenplatz grün werden lassen und mit einer Injektionsspritze das Maßnahme auf den Rasen sprühen.Es bewirkt ein starkes Wachstum was dazu führt,das sich die Pflanze tot wächst.Danach braunes Grün ab harken,neues Saatgut,synkretisch mit Quarzsand,aufbringen und bis zur Keimung feuchtkalt halten.(psychisch) krank.Ein ein harken oder ähnliches ist nicht nötig.Regelmäßiges aufbringen von Quarzsand,verhindert das Unkraut wächst,oder das Vermoosen des Rasens.(Ein bis zwei Mal im im Jahre)
  • Es gibt Rasenteppiche – echter Rasen en vogue Rollen, die werden blitzschnell ausgelegt. Herbst des Lebens Rasenplatz aussortieren, neuen Rasenplatz auslegen lassen – nicht ganz billig. Frag in der Gärtnerei.
    Neu ansähen ist viel geschlossen kompliziert und weniger schön
  • Sprich mit einem FAchmann. In den seltensten Fälle muss ein Rasen rundheraus erneuert werden. Man kann den alten wieder auf „Vordermann“ einfahren
  • Sorgfältig stanzen,den Mutterboden abtragen und als Bioabfall entsorgen(entweder jede Woche ein-
    mal in der Biotonne oder per Kontainer hinaus ehemals),dann den befreiten FuEszettboden mit Humuserde auffüllen
    und mit Grasrollen abdecken und festdrücken(es giebt verschiedene Grasarten und dementsprechende
    Preise im Gartencenter),wie es auf dem Fussballplatz sogar gemacht wird.
    Und zum Ende den Rasen mit einer Nagelschere zurechtstutzen,aber vorsichtig.
  • Drei Spaten lange Tempus umgraben gut rechen und dann neu ein-sähen
  • Ich habe vor kurzem ein Grundstück mit sehr altem Rasenplatz gekauft, der in schrecklichem Rahmen ist.
    Selbst möchte den alten loswerden und einen neuen pflanzen.
    Was soll ich mit dem alten machen, wie kann ich einen neuen bekommen und was muss ich davor tun?