Dropshipping Rasen – Vorteile für den Einzelhandel

Welcher Einzelhändler kennt das Problem nicht:

Das Lager quillt aus allen Nähten und dennoch hat man oft das Falsche vorrätig. Der Kunde wünscht etwas anderes, Produkte stehen lange Zeit herum und nehmen wertvolle Lagerfläche weg. Bei Dropshipping Rasen ist dies jedoch kein Problem mehr. Der Großhändler Hega hat genügend Lagerfläche zur Verfügung für hunderte verschiedener Produkte. Warum also nicht gleich online direkt auf dies Produkte zurückgreifen, wenn der Kunde im Laden ist? Genau das nämlich ist das Konzept von Dropshipping Rasen. Anstatt sich das Lager vollzustellen mit Produkten, die Platz wegnehmen und nur saisonal nachgefragt werden – wie beispielsweise Rasen – bestellt der Händler die Ware genau dann, wenn sie auch benötigt wird. Der Vorteil liegt nicht nur im geringeren Platzbedarf, sondern der Händler spart durch Dropshipping Rasen auch Zeit fürs Ein- und Auspacken, die Entsorgung der Verpackung entfällt und durch das nicht vorhandene Lager wird auch kein Eigenkapital benötigt. So kann sich der Händler ganz darauf konzentrieren, den Kunden kompetent zu beraten und vor Ort Werbung zu machen. Kunden wissen diesen Service zu schätzen, vor allem wenn sie die Möglichkeit haben, aus einer umfangreichen Produktpalette auszuwählen. Genauso funktioniert Dropshipping Rasen. Ein so einfaches wie geniales Konzept.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.